Alle Artikel der Kategorie Veranstaltung

Vortrag: Jurassic Schandelah

Grabungen des Staatlichen Naturhistorischen Museums im Jura des Braunschweiger Landes und weit darüber hinaus.

Am 22.02.2018 um 19:00 Uhr im Gerätehaus Schandelah hält Herrn Dr. Ralf Kosma (Staatliches Naturhistorisches Museum, Abteilung für Paläontologie) einen Vortrag über die Ausgrabungen in Schandelah.

Ortsheimatpfleger Frank Denecke und der Ortsrat Schandelah laden alle interessierten herzlich zu diesem Vortrag ein.

Der Vortrag ist kostenlos, über kleine Spenden zur Verpflegung der Studentischen Hilfskräfte würden wir uns freuen.

Da die Gemeinde Cremlingen mit der Ausgrabungsstelle in Schandelah nun auch Teil des „Geoparkes Harz – Braunschweiger Land – Ostfalen“ ist und mir der Vortrag von Herrn Dr. Kosma mehrfach als sehr gut und interessant geschildert wurde, halte ich die Veranstaltung für alle Bürger ob groß oder klein für sehr interessant.

Lebendiger Adventskalender 2017 in Schandelah

Auch in diesem Jahr öffnen Familien und Vereine in Schandelah ihre Grundstücke für gesellige Abende mit der Dorfgemeinschaft in der Adventszeit. Folgende Termine für den lebendigen Adventskalender stehen bereits fest und warten jeweils ab 17 Uhr auf zahlreiche Besucher:

Montag, 4. Dezember
Kindergarten, Am Kleiberg

Donnerstag, 7. Dezember
Familie Söring, Bahnhofstr. 4

Montag, 11. Dezember
Jugenfeuerwehr, Feuerwehrgerätehaus

Mittwoch, 13. Dezember
Kulturverein, Schulhof

Donnerstag, 14. Dezember
Familie Vianello, Vor den Grashöfen 51

Donnerstag, 21. Dezember
Kirchengemeinde, Kirche

Die Veranstatlungen finden in der Regel draussen statt, weshalb warme und witterungsfeste Bekleidung zu empfehlen ist.

Seniorenweihnachtsfeier 2017

Auch in diesem Jahr lädt der Ortsrat Schandelah ältere MitbürgerInnen zum traditionellen, vorweihnachtlichen Stelldichein in die Turnhalle der Sandbachschule in Schandelah. Die Veranstaltung findet am 16. Dezember 2017 ab 14:30 Uhr statt.

Ale Details finden Sie in der Einladung zur Seniorenweihnachtsfeier.

Zum 31. Mal heißt es: Nikolausschmaus in Schandelah

Auch beim 31. Nikolausschmaus freuen sich die Initiatoren auf gute Besucherzahlen. Am 2. Advent (10. Dezember 2017) wird Schlachterrei Fuchs wieder einiges an Leckereien auf dem Schulhof der Sandbachschule ab 13:00 Uhr servieren.

Für das leibliche Wohl innerhalb der Schule wird ein Kafffee-Kuchenbuffet und im Außenbereich die kalten Gertänke und der Glühweinstand in gemütlich hergerichteter Atmosphäre angeboten.
Kinder und Jugendliche stehen wie immer im Mittelpunkt der vielseitigen Aktivitäten. Ob Backstube, Bastelstube, Stockbrot, Teestube und oder weitere Besonderheiten – unsere jungen Gäste werden wieder ihren Spaß haben.

Zwischen 15:00 Uhr und ca. 16:00 Uhr wird in der Aula ein buntes Programm mit Kindern der Sandbachschule und des MTV Schandelah-Gardessen präsentiert. Unmittelbar danach kommt der Nikolaus, im Gepäck für die Kinder Tüten mit kleinen Überraschungen. Freuen Sie sich wieder auf ein vorweihnachtliches Erlebnis, in hoffentlich weißer Pracht.

40-jähriges Jubiläum des Kulturvereins Schandelah

Der Kulturverein feiert mit einer Festwoche sein 40-jähriges Bestehen und präsentiert die verschiedenen Angebote des Vereins. Vom 11.6. bis 17.6.2017 gibt es ein buntes Programm für Jung und Alt. Am Samstag ab 11:00 Uhr beginnt die Abschlussveranstaltung mit einem Bürgerbrunch auf dem Schulhof der Sandbachschule in Schandelah.

Das Programm könnt Ihr als .pdf-Datei herunterladen.

MTV-Veranstaltungstag 27.8.2016

Der MTV hat Samstag, den 27.8.2016 für das traditionelle Beachvolleyball-Turnier und die Feierlichkeiten rund um 25 Jahre Kindertanzen gewählt. Ab 11 Uhr beginnt die Veranstaltung am Beachvolleyballplatz mit Spiel und Spaß für die Kleinen. Eine Hüpfburg und Kinderschminken sind fest eingeplant, während weitere Überraschungen vom Wetter abhängig sein werden. Für das Mittagessen sorgt die Schlachterei Fuchs aus Gardessen. Bei extrem schlechten Wetter werden die Tanzauftritte in die Turnhalle verlegt.

Um 13 Uhr startet dann das Beachvolleyball-Turnier für Jedermann. Alle Infos findet Ihr auch in diesem Flyer.

Fredrik Vahle zu Gast beim Kulturverein Schandelah

Der bekannte Liedermacher und Autor Fredrik Vahle kommt auf Initiative des Kulturvereins Schandelah und Frau Ursula Reinhard am 18.06.2016 nach Schandelah und gibt in der Kirche St. Georg um 16:00 Uhr ein Kinderkonzert. Bekannt dürfte er allen sein, durch Kinderlieder wie z.B. „Anne Kaffeekanne“. Auf seinen Reisen durch Europa und Mittelamerika ließ er sich immer wieder zu neuen Kinderliedern und -büchern inspirieren.

Kirch-Sommerfest am 18.06.

Das Kirch-Sommerfest in Schandelah startet am 18.6.16 um 14.30 Uhr am Kindergarten. Um 16.00 Uhr geht es weiter in der Kirche mit dem Konzert von Fredrik Vahle in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein. Dazu werden Kaffee und Kuchen bereitstehen. Nach dem Konzert wird gegrillt. Den Abschluss bildet eine Kurzandacht in der Kirche, musikalisch begleitet von Concordia.

Holzannahme zum Osterfeuer Schandelah

Am Freitag, den 18.03. von 13 bis 18 Uhr und am Samstag, den 19.03. von 09 bis 17 Uhr findet auf dem Osterfeuerplatz in Schandelah die Holzannahme statt. Angenommen wird nur unbehandeltes Holz. Behandeltes Holz, z.B. mit Lasur- oder Farbanstrich, darf nicht verbrannt werden. Auch Wurzeln sind für das Osterfeuer ungeeignet. Die Feuerwehr weist darauf hin, dass es nur zu den angegebenen Zeiten möglich sein wird, Holz auf den Osterfeuerplatz anzuliefern.

Am Samstag, den 26.03. wird dann bei Einbruch der Dunkelheit das Osterfeuer entzündet. Mit dem Verzehr der günstig angebotenen Getränke und Bratwürste unterstützen die Besucher die Arbeit der Ortsfeuerwehr Schandelah.

Freitag, 11. März 2016 ist Blutspende in Schandelah

Auch in diesem Jahr werden wieder drei Freitags-Blutspenden in Schandelah angeboten. Der erste Termin am 11. März findet von 16 Uhr bis 19:30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Schandelah, Gardessener Straße 8, statt. Die Feuerwehr bittet darum, die weiteren Termine 01. Juli und 04. November 2016, im Kalender vorzumerken und etwas Zeit einzuplanen. Blutspenden sind ein unersetzliches Mittel, die medizinische Notversorgung der Bevölkerung sicherzustellen. Außerdem wird damit die Arbeit der Feuerwehr unterstützt. Als angenehmer Abschluss wird wie immer ein Imbiss mit Brot und Brötchen, Obst und Gemüse sowie Kaffee und Kaltgetränken angeboten.