MTV-Veranstaltungstag 27.8.2016

Sternenfänger1

Der MTV hat Samstag, den 27.8.2016 für das traditionelle Beachvolleyball-Turnier und die Feierlichkeiten rund um 25 Jahre Kindertanzen gewählt. Ab 11 Uhr beginnt die Veranstaltung am Beachvolleyballplatz mit Spiel und Spaß für die Kleinen. Eine Hüpfburg und Kinderschminken sind fest eingeplant, während weitere Überraschungen vom Wetter abhängig sein werden. Für das Mittagessen sorgt die Schlachterei Fuchs aus Gardessen. Bei extrem schlechten Wetter werden die Tanzauftritte in die Turnhalle verlegt.

Um 13 Uhr startet dann das Beachvolleyball-Turnier für Jedermann. Alle Infos findet Ihr auch in diesem Flyer.

Fredrik Vahle zu Gast beim Kulturverein Schandelah

Der bekannte Liedermacher und Autor Fredrik Vahle kommt auf Initiative des Kulturvereins Schandelah und Frau Ursula Reinhard am 18.06.2016 nach Schandelah und gibt in der Kirche St. Georg um 16:00 Uhr ein Kinderkonzert. Bekannt dürfte er allen sein, durch Kinderlieder wie z.B. „Anne Kaffeekanne“. Auf seinen Reisen durch Europa und Mittelamerika ließ er sich immer wieder zu neuen Kinderliedern und -büchern inspirieren.

Kirch-Sommerfest am 18.06.

Evangelische Kirche St. Georg Schandelah

Das Kirch-Sommerfest in Schandelah startet am 18.6.16 um 14.30 Uhr am Kindergarten. Um 16.00 Uhr geht es weiter in der Kirche mit dem Konzert von Fredrik Vahle in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein. Dazu werden Kaffee und Kuchen bereitstehen. Nach dem Konzert wird gegrillt. Den Abschluss bildet eine Kurzandacht in der Kirche, musikalisch begleitet von Concordia.

Sportabzeichen verliehen und Termine für 2016

Das Sportabzeichen-Team des MTV konnte in diesem Jahr 111 Sportabzeichen sowie acht Familienurkunden verleihen. Genauere Details dazu sowie die Termine für Interessierte in diesem Jahr finden Sie auf der Webseite des MTV Schandelah-Gardessen.

Holzannahme zum Osterfeuer Schandelah

Am Freitag, den 18.03. von 13 bis 18 Uhr und am Samstag, den 19.03. von 09 bis 17 Uhr findet auf dem Osterfeuerplatz in Schandelah die Holzannahme statt. Angenommen wird nur unbehandeltes Holz. Behandeltes Holz, z.B. mit Lasur- oder Farbanstrich, darf nicht verbrannt werden. Auch Wurzeln sind für das Osterfeuer ungeeignet. Die Feuerwehr weist darauf hin, dass es nur zu den angegebenen Zeiten möglich sein wird, Holz auf den Osterfeuerplatz anzuliefern.

Am Samstag, den 26.03. wird dann bei Einbruch der Dunkelheit das Osterfeuer entzündet. Mit dem Verzehr der günstig angebotenen Getränke und Bratwürste unterstützen die Besucher die Arbeit der Ortsfeuerwehr Schandelah.

Freitag, 11. März 2016 ist Blutspende in Schandelah

BlutspendeSchandelah

Auch in diesem Jahr werden wieder drei Freitags-Blutspenden in Schandelah angeboten. Der erste Termin am 11. März findet von 16 Uhr bis 19:30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Schandelah, Gardessener Straße 8, statt. Die Feuerwehr bittet darum, die weiteren Termine 01. Juli und 04. November 2016, im Kalender vorzumerken und etwas Zeit einzuplanen. Blutspenden sind ein unersetzliches Mittel, die medizinische Notversorgung der Bevölkerung sicherzustellen. Außerdem wird damit die Arbeit der Feuerwehr unterstützt. Als angenehmer Abschluss wird wie immer ein Imbiss mit Brot und Brötchen, Obst und Gemüse sowie Kaffee und Kaltgetränken angeboten.

Lebendiger Adventskalender 2015 in Schandelah

Der Ortsrat Schandelah bedankt sich bei allen Ausrichtern und Teilnehmern des lebendigen Adventskalenders 2015. Es waren wieder einmal sehr schöne Stunden, die wir alle gemeinsam verbracht haben. Wir hoffen auch in diesem Jahr wieder auf Mitbürger, die den Adventskalender ausrichten möchten und sich bereit erklären, an einem Abend ihrer Wahl einen Termin zu übernehmen. Weiterhin stehen wir für Fragen, Anregungen, Verbesserungen und Ideen jederzeit gern zur Verfügung:

  • Michaela Keddig 05306/7502
  • Ulrike Stucki 05306/3584

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schandelah

JHV2016_FF-Sch_Foto1a

Am Samstag, den 09.Januar 2016 trafen sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schandelah zur Jahreshauptversammlung im Feuerwehrgerätehaus. „Erstmals haben wir mehr als 200 Mitglieder,“ freute sich Ortsbrandmeister Frank Denecke eingangs seines Berichts, „davon 52 im aktiven Dienst.“ Aus der Versammlung heraus wurde angeregt, verstärkt Einwohner zu einer fördernden Mitgliedschaft – der Jahresbeitrag beträgt nur 25 Euro – zu bewegen.

Es war ein großer Erfolg!

Nikolausschmaus 2015

Schandelah. Die Nikolausschmaus-Initiative veranstaltete auch dieses Jahr wieder den beliebten Nikolausschmaus in Schandelah. Und das mit großem Erfolg! Denn wenn es draußen kälter wird, verwandelt sich am zweiten Adventssonntag das Schulgebäude und der Schulhof zu diesem traditionellen Event der Vorweihnachtszeit.

Nicht nur für die Kinder gab es da etwas zu erleben und zu entdecken:
Während die Erwachsenen an den liebevoll geschmückten Ständen selbstgefertigte Handarbeiten erwerben konnten, haben die Kinder in der Backstube mit viel Freude an den vollen Tischen Plätzchen gebacken oder in der Bastelstube weihnachtliche Kleinigkeiten anfertigen können. Und auch die Aula war wieder sehr gut besucht. Denn da konnte man bei einer Tasse Kaffee und selbstgebackenem Kuchen dem bunten Weihnachtsprogramm der Kinder zusehen. Für ihren Auftritt hatten sie ja so viel geübt.

Lebendiger Adventskalender 2015

Der Ortsrat Schandelah lädt alle kleinen und großen Einwohner in der Vorweihnachtszeit zum lebendigen Adventskalender ein. Bei Gebäck, Kinderpunsch und Glühwein wollen wir uns in geselliger Runde auf Weihnachten einstimmen. Weihnachtslieder, kleine Anekdoten und Gedichte werden dazu beitragen. Den Treffpunkt kennzeichnet ein beleuchtetes Adventstürchen. Geplant sind folgende Termine:

Donnerstag, 03.12.2015
Familie Matthias Franz, Im Krummen Morgen 4
Freitag, 04.12.2015
Familie Zagon, Westerberg 1
Dienstag, 08.12.2015
Kulturverein, Auf dem Schulhof
Freitag, 11.12.2015
Günter Eichenlaub, Eckernkampstr. 7
Montag, 14.12.2015
Jugendfeuerwehr, Feuerwehrgerätehaus
Mittwoch, 16.12.2015
Familie Ende/Kühl, Sandbachstr. 22
Freitag, 18.12.2015
Familie Focke, Im Winkel 5 „Hof Hasselbach“
Dienstag, 22.12.2015
Kirchengemeinde, An der Kirche

Der lebendige Adventskalender beginnt bereits um 18 Uhr und endet gegen 19:30 Uhr. Wir freuen uns, wenn sie unsere Einladung annehmen.